Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 
 
 
 

UNESCO Welterbe

Am 26. Juni 2009 sind die Dolomiten aufgrund ihrer einzigartigen Landschaft unf Schönheit sowie der wissenschaftlichen Bedeutung ihrer Geologie und Geomorphlogie in die Liste des Welterbes aufgenommen worden.
Derzeit sind in die Liste des Welterbes aufgenommen worden. Derzeit sind in die Liste des Welterbes 689 Kulturgüter, 176 Naturgüter und 25 gemischte Güter in 148 Ländern der Welt eingetragen.

  1. Pelmo-Croda da Lago
  2. Marmolada
  3. Pale di San Martino, Pale di San Lucano,
    Dolomit Bellunesi, Vette Feltrine
  4. Dolomiti Friulane, Dolomitis Furlanis, Dolomiti d'Oltre Piave
  5. Nördliche Dolomiten (unsere Dolomiten von Alta Badia und Umgebung)
  6. Puez-Geisler (unsere Dolomiten von Alta Badia und Umgebung)
  7. Schlern-Rosengarten
  8. Bletterbach
  9. Dolomiti di Brenta

Die neun Teilgebiete des Welterbes Dolomiten bilden eine Serie einzigartiger Gebirgslandschaften von außergewöhnlicher Schönheit. Ihre beiindruckend senkrechten und bleichen Gipfel weisen eine weltweit außeordentliche Formenvielfalt auf. Diese Berge sind ferner für die Erdwissenschaften von internationaler Bedeutung. Die Anzahl und Ansmmlung äußert unterschiedlicher Karbonatformationen ist weltweit
einzigartig. Die großartig aufgeschlossene Geologie ermöglicht einen Einblick in das Meeresleben der Trias, das sich nach dem größten jemals in der Erdgeschichte nachgewiesene Artensterben entwickelt hat. Die erhabenen, monumetalen unf farbenreichen Landschaften
der Dolomiten haben seit jeher eine Vielzahl an Reisenden fasziniert und waren die Quelle zahlreicher wissenschaflticher und künstlerischer Interpretationen.
(Erklärung über den außergewöhnlichen universellen Wert, Welterbe Komitee Sevilla 26.06.2009)

"Ihre physiognomische Gestaltung erinnert an die lieblich-phantastische Berglandschaft, mit welcher Leonardo da Vinci das Bild der Mona Lisa als Hintergrund schmückte"
Alexander von Humbold 1845

"Die Dolomiten sind unverswechselbar: in ihrer Fomenvielfalt, Geologie und vor allem im Landschaftsbild. Und wie für mich ist diese Felslandschaft auch für viele andere Kerner die schönste der Welt"
Reinhold Messner 2007

"J'ai donc observé que les montagnes du Tyrol, dont les sommets, sont formées de roches composées de differentes espèces, les unes en masses, le plus grand nombre fissiles. Le prolongment de ces bancs forme ces pointes aigues, ces crêtes qui caracterisnet et indiquent de loin le montagnes dites primitives..."
Déodat de Dolomieu 1791

 
Ihr Hotel in Alta Badia




 
 
 
0039 0471 83 60 83
 
 
de it en
 
Magazine
 
 
fotogalerie öffnen
Express Anfrage
Ankunft
Abreise
Anzahl Personen

Wander-Schlemmer-Woche

Wander-Schlemmer-Woche
Zeitraum 01.07.2017-09.07.2017
7 Übernachtungen ab 742,00 €
Wer ihn kennt muß ihn einfach mögen! ...
 

 
Kontaktadresse
Strada Sciüz 1 - I-39033 Corvara
Dolomiten . Südtirol - Italien
Tel. 0039 0471 83 60 83
Fax 0039 0471 83 64 49

www.sporthotel-panorama.com
Newsletter
Immer up-to-date: Die aktuellsten Infos, die besten Angebote!


 Anmelden